SPEISEN

Von Klassiker und Kleinigkeiten, saisonal und tagesaktuell

mehr... >

TRINKEN

Aromatischer Kaffee frisch gezapfte Weihenstephaner Biere und eine besondere Auswahl an Winzerweinen
mehr... >

FEIERN

Private Feiern, Geburtstage, Hochzeiten, Firmenfeiern, in kleinen Kreisen oder großen Rahmen
mehr... >

Unsere Monatskarte:

Kürbissuppe . . . 5,50 €
Wahlweise mit Surf- and Turfspieß . . . 8,50 €

Warmer Ziegencamembert mit Feldsalat, Birnen, roter Beete und Speck . . . 13,50 €

Luftgetrockneter Hirschschinken auf Salatbouquet mit gebratenen Pfifferlingen . . . 14,50 €

Frische Tagliatelle mit Flusskrebsen und Zitronenschaum . . . 14,80 €

Hausgemachte Lasagne Bolognese . . . 9,80 €

Lammkotelett mit Couscous, Wirsingsalat und Granatapfel . . . 17,80 €

Gebratener Zander mit würziger Chorizo, Erbsenpüree und Gnocchi . . . 15,80 €

Rinderschmorbraten mit Blaukraut und Kartoffel- Birnentaler . . . 14,50 €

Frische Kürbiswaffel mit Walnusseis und karamellisierten Walnüssen . . . 7,50 €

SPEISEN

Auf der einen Seite den angesagtesten Trends folgend ist der Holzhofer im Herzen dennoch ein Original. Andererseits sind es die vielen Kleinigkeiten, die eine facetten-reiche kulinarische Atmosphäre ergeben. Wer nach einem Besuch das Gefühl, sofort Zuhause zu sein, kennengelernt hat, wer bei Speisen den Mix aus geschmackvoller Tradition und "internationaler Küche" genossen hat, wird Wiederkommen wollen.

Neben Klassikern und Kleinigkeiten finden Sie auf unserer monatlich wechselnden Speisekarte stets auch saisonale Leckereien, hausgemachte Kuchen – nicht nur für die Terrasse – und immer auch etwas "Nicht-Alltägliches".

Der Tipp" für den "kleinen" bayerischen Hunger: unsere Brotzeitkarte mit dem verlockenden Namen "No wos dazua – geht imma"!

Was uns wichtig ist! Produkte von hoher Qualität und ausgezeichneter Frische – selbstverständlich von regionalen Anbietern.

Kommen Sie und fühlen Sie sich wohl - in unserem geschmackvollen, einzigartigen Gastraum, im stilvollen Clubzimmer oder auf einer der schönsten Sonnenterassen in der Holledau.